BIORESONANZ - EINE SCHWINGUNGSTHERAPIE

Die Bioresonanz arbeitet am Energiekörper (der lt. Quantenphysik) dem physischen Körper übergeordnet ist.

Die Bioresonanz-Therapie gehört zu den ganzheitlichen Diagnose- und Therapieverfahren.
Der Patient wird nicht nur von einem Symptom ausgehend betrachtet und behandelt, sondern seine gesamte energetische, körperliche und seelische Verfassung wird berücksichtigt. Die Behandlung erfolgt ohne Medikamente, sie ist frei von unerwünschten Nebenwirkungen, schmerzfrei und somit auch für Kinder bestens geeignet.

Die Bioresonanz-Therapie zielt einerseits darauf ab, krankmachende körpereigene Schwingungen zu erkennen und durch Spiegelung zu löschen. Mit Hilfe der Bioresonanz-Therapie kann das Gleichgewicht und somit das körperliche und geistige Wohlbefinden wieder hergestellt werden.

 

DIE BIORESONANZ - BEHANDLUNG

wirkt besonders bei

WICHTIG: Ich weise aus ethischen und gesetzlich Gründen darauf hin, dass die Bioresonanz-Therapie von seiten der Schulmedizin nicht anerkannt ist und dieses Verfahren nicht wissenschaftlich bestätigt ist. In Österreich sind Behandlung von Krankheiten den Ärzten vorbehalten. Ich stelle keine Diagnosen und geben auch keine Heilversprechen ab. Die Bioresonanz hilft im Sinne der Aktivierung der "Selbstheilungskräfte" und der körpereigenen Resonanz.

Design|template-help.com - Realisierung|Martin Kaltenegger